Eure Fragen - meine Antworten

1.Wie vereinbare ich einen Termin

  • Bitte schickt mir Eure Anfragen per Email oder per Kontaktformular. Daraufhin, vereinbare ich mit Euch ein Telefontermin. Euer Shooting wird mit einem Vertrag und einer Anzahlung i.H.v. 50% gebucht. Schreibt mir gerne eine Email an info@jenniferthomas-fotografie.de für welches Shooting Ihr euch interessiert oder schreibt mir über den Kontakt und ich werde Euch zeitnah antworten. 

2. Wann sollte ich am besten einen Termin mit dir vereinbaren?

  • Am besten 4-6 Wochen vor dem Shooting Termin. Somit seit Ihr auf der sicheren Seite, dass eurer Termin noch frei ist.

3. was fotografierst du und wo können wir uns treffen?

  • Ich fotografiere hauptsächlich im Reportagestil und habe mich auf die Familien- und Hochzeitsfotografie spezialisiert. Wo wir uns treffen, dass legt ihr fest. Wir können uns ganz entspannt bei Euch zu Hause treffen, wo der Kühlschrank steht und die Toilette ist, aber auch gerne draußen in einem schönen Park oder in eurem Garten. Die Fototermine finden montags-sonntags statt. Wenn Ihr ein Shooting bei Euch zu Hause möchtet, dann sollte es möglichst zu einer Uhrzeit stattfinden wo viel Licht in Eure Zimmer fällt. Ich arbeite nämlich ohne Blitz. Sollte es draußen stattfinden dann am besten zwischen 8-9 Uhr oder 2-3 Stunden vor Sonnenuntergang.

wie läuft ein Foto-Shooting bei dir ab?

  • Im Telefonat besprechen wir gemeinsam den Ablauf und ich mach mir zu Euch und Euren Wünschen Notizen. Wir treffen uns an unserer Location und besprechen noch ein paar Details (das kommt darauf an ob es zu Hause stattfindet oder draußen). Ich gebe Euch Dinge vor, die zu spontanen Aktionen führe. Mir ist der lebendige und authentische Bildstil sehr wichtig. Es werden aber auch Gruppen- und Einzelportraits aufgenommen.

4. Wie bezahle ich das Shooting?

  • Bezahlt wird am Shooting-Tag in Bar oder 5 Tage nach Erhalt der Rechnung per Überweisung.Nach unserem Telefonat sende ich Euch meinen Vertrag und ein Terminreservierungsrechnung i.H.v.50% zu.

5.kann ich bei dir geschminkt werden?

  • Auf Anfrage organisiere ich gerne eine Visagistin und gebe Euch bekannt, was es zzgl. kosten wird.

6. wie lange dauert es bis ich die bilder bekomme?

  • Nach dem Shooting bearbeite ich sofort Eure Bilder. Anschließend gebe ich die im Paket angegebene Anzahl an Bildern in den Druck. Sobald dieses aus dem Labor zurück sind, packe ich Euer Päckchen liebevoll zusammen. Dies kann bis zu 14 Tage dauern. Solltet Ihr eine Fotoalbum wünschen, dann dauert es ca. 4 Wochen.

7. Kann ich auch die Originalbilder erhalten?

  • Nein, die Originalbilder bleiben bei mir. Die Bilder werden von mir kreativ und künstlerisch bearbeitet, sowie in schwarz-weiß und erst dann sind sie in meinem Stil. Ihr bekommt Eure Bilder immer in voller Auflösung ca. 5-7 MB

8. Darf ich meine bilder im social media (facebook, instagram, ect.) verbreiten?

  • Mit den Bildern zusammen bekommt Ihr von mir die privaten Nutzungsrechte zum teilen und drucken. Ich freu mich über jedes geteilte Bild von mir. Bitte denkt aber daran, meinen Namen als Urheber unter den Bildern zu schreiben. Siehe dazu auch in meinen AGB's. Jennifer Thomas ist berechtigt die entstandenen Bilder für Zwecke der Eigenwerbung (Website, Facbook, Flyer, ect.) zu nutzen. Ist dies nicht gewünscht bitte unbedingt mitteilen. 

9. Was soll ich zum Fotoshooting mitbringen?

  • Bringt bitte lieber mehr mit, als zu wenig. Umso mehr Dinge Ihr dabei habt, sei es Schmuck, Hüte, Tücher, Konfetti, Seifenblasen, Skateboard, Oldtimer, Vespa, Gitarre, einen alten Bulli oder ein langes Kleid, ein kurzes Kleid, Hosenträger, Fliege, schöne Schuhe, was auch immer, umso höher ist die Persönlichkeit in Euren Bildern. Vor Beginn des Shootings besprechen wir gemeinsam das Outfit. Ideen für Outfits findet Ihr hier https://www.pinterest.de/jennifertfotogr/fotografie-kleidung-ideen/ 
  • Ihr erhaltet bei Buchung einen Style Guide mit Tipps zu Kleidung.

10. müssen wir uns vor dem shooting treffen?

  • In der Regel vereinbare ich keine Treffen vor einem Shooting. Alle Fragen werden vorab per Telefon oder E-Mail geklärt.

11. was machen wir wenn es regnet?

  • Termine sage ich nur ab, wenn ich eine Stunde vor Beginn des Shootings merke, dass es nicht mehr aufhört zu regnen. Dann wird ein neuer Termin vereinbart. Wenn es mitten im Shooting anfangen sollte zu tropfen, dann machen wir lustig weiter. Familien- oder Paarshooting kann auch zu Hause stattfinden, als Homestory. Sprecht mich gerne darauf an, wenn Ihr Fragen dazu habt.

12. Welche Ausrüstung hast du dabei?

  • Dabei habe ich meine Canon 7d Mark II und drei Objektive, alles Festbrennweiten in 24 mm, 50 mm und 85 mm.